Wartungs- und Supportverträge

Wartungs- und Supportverträge

Dieser Weiterbildungstag bietet einen Überblick über typische Fragestellungen während des ganzen Lifecycles von Wartungs- und Supportverträgen.

Nach diesem Weiterbildungstag...

  • Wissen Sie welche Vorgaben in Ausschreibungen und Pflichtenheften gemacht werden sollten
  • Haben Sie einen Überblick über typische Elemente von Wartungs- und Supportverträgen und entsprechender SLAs
  • Wissen Sie wie ein Vertragswerk für komplexe Beschaffungsvorhaben strukturiert werden kann
  • Haben Sie anhand von Beispielen gelernt, wie Chancen und Risiken durch vertragliche Regelungen optimiert werden können
  • Sind Sie in der Lage mit einer Use Case Analyse die Qualitätssicherung eines Vertragswerks vorzunehmen
     
Zeitliche Ablauf (Änderungen vorbehalten):
Zeit Inhalte 
9.15-10.45 Begrüssung und Sammlung der Erwartungen
Ausschreibung, Vertragsverhandlungen, Vergütungen
10.45-11.00
Pause
11.00-12.30 ITIL, Change Management und Konflikeskalation
12.30-13.45  Mittagspause
 
13.45-15.15  Ticketing, Release Management
15.15-15.30  Pause
15.30-17.00 Vertragsbeendigung und Migrationsplanung,
Offene Fragen
17.00  Abschluss

Der ganze Weiterbildungstag wird anhand eines Leitfalles entlang dem Lebenszyklus von Wartungs- und Supportverträgen durchgeführt.

Anmelden für die Weiterbildungstage können Sie sich anhand des Anmeldeformular Weiterbildungstage (doc, 104KB)