Open Data Veranstaltung 2018

Dozent

Matthias Stürmer ist Leiter der Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern. Im Rahmen seiner Dozentur für Digitale Nachhaltigkeit befasst er sich in der Lehre, Forschung und Beratung mit Digitalisierungs-Themen wie digitale Nachhaltigkeit, Open Source Software, Open Data, Linked Data, Open Government, Smart City und ICT-Beschaffung. Von 2009 bis 2013 arbeitete Matthias Stürmer als Senior Consultant bzw. Manager bei EY (Ernst & Young) sowie als Projektleiter beim Schweizer Software-Unternehmen Liip AG. Zuvor doktorierte er an der ETH Zürich am Lehrstuhl für Strategisches Management und Innovation und erforschte dort die Zusammenarbeit zwischen Open Source Communities und Technologie-Unternehmen. Er hat an der Universität Bern Betriebswirtschaft und Informatik studiert und 2005 sein Studium mit einer Lizenziatsarbeit zu Open Source Community Building abgeschlossen.

 

Termine, Themen und Gastreferierende

Donnerstag, 22. Februar 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Informationen zur Vorlesung und Einführung ins Thema Open Data und Open Government
  • Das Potential von Open Data und Datenvisualisierungen: Benjamin Wiederkehr, Interactive Things

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Informationen zur Übung: Ablauf, Inverted Class Room Konzept, Speed Dating Infos, App Demos, Tools, Vorstellung der Data Coaches etc.

Donnerstag, 1. März 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Government Data und Impact Measuring Framework
  • OGD International: Prof. Dr. Alessia Neuroni, Berner Fachhochschule

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Fragen zu HTML und CSS besprechen
  • HTML und CSS Aufgaben im Online-Hackroom lösen

Donnerstag, 8. März 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Digitale Nachhaltigkeit
  • Aktuelle Entwicklungen zu OGD in der Schweiz: André Golliez, Opendata.ch

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Open Data Speed Dating: Präsentationen der Data Owners

Donnerstag, 15. März 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Entstehung und Anwendung des Öffentlichkeitsgesetzes
  • Journalismus im Umgang mit dem Öffentlichkeitsgesetz: Martin Stoll, SonntagsZeitung

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Fragen zu JavaScript besprechen
  • JavaScript Aufgaben im Online-Hackroom lösen

Donnerstag, 22. März 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Geistiges Eigentum und die Open-Bewegung
  • Rechtliche Aspekte von Open Data: Prof. Dr. Simon Schlauri, Partner bei Ronzani Schlauri Anwälte

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Fragen zu D3.js
  • D3.js Aufgaben im Online-Hackroom lösen

Donnerstag, 29. März 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Data Journalism
  • Story Telling mit Open Data: Julian Schmidli, SRF Data

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Fragen zu D3.js besprechen
  • D3.js Aufgaben im Online-Hackroom lösen

Donnerstag, 5. April 2018

Semesterferien

Donnerstag, 12. April 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Finance und Participatory Budgeting
  • Transparenz bei den öffentlichen Finanzen

Übung 13.15 – 15.00 Uhr

  • Eigene Daten kennenlernen
  • Daten in bestehendem Code-Snippet als Test visualisieren

Donnerstag, 19. April 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Aid Transparency und Open Aid
  • IATI Umsetzung bei der DEZA: Flavien Breitenmoser und Marco Lustenberger, Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) [angefragt]

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Konzept für Visualisierung erstellen und Feedback einholen

Donnerstag, 26. April 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Geodata
  • Offene Daten für nachhaltige Entwicklung: Dr. Andreas Heinimann, Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung und Umwelt (CDE), Universität Bern

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Bootstrap Aufgaben im Online-Hackroom lösen
  • Programming Coaching

Donnerstag, 3. Mai 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Transport Data
  • Open Data bei den SBB: Christian Trachsel und Rahel Ryf, SBB

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Programming Coaching

Donnerstag, 10. Mai 2018

Auffahrt

 

Donnerstag, 17. Mai 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Linked Data und Semantic Web
  • Technische Aspekte von Linked Data: Benedikt Hitz, Institut für Wirtschaftsinformatik

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Zwischenpräsentationen der Datenvisualisierungen

Donnerstag, 24. Mai 2018

Vorlesung
10.15 – 12.00 Uhr
  • Open Corporate Data
  • Open Data der Swisscom: Matthias Schmidt, Swisscom [angefragt]

Übung
13.15 – 15.00 Uhr

  • Programming Coaching

Donnerstag, 31. Mai 2018

Übung
13.15 – 17.00 Uhr

  • Abschlusspräsentationen mit anschliessendem Apéro