Do, 09.11.2017 - Roundtable #6

Beschaffung angefochten - was tun? Umgang mit Beschwerdeverfahren

In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Vereinigung für öffentliches Beschaffungswesen (SVÖB).

Wie läuft ein Beschwerdeverfahren praktisch ab? Worauf hat die Vergabestelle generell zu achten? Was gehört überhaupt zum Vergabedossier? Wo haben Vergabestellen Handlungsspielraum? Unter welchen Voraussetzungen dürfen Verträge mit dem Zuschlagsempfänger abgeschlossen werden? Dieser Roundtable gibt Gelegenheit, praktische Fragen von der Schwärzung von Akten bis zu Vergleichsverhandlungen zu diskutieren.

Gäste

  • Marc Steiner, Bundesverwaltungsrichter
  • Prof. Hans-Rudolf Trüeb, Walder Wyss Rechtsanwälte

Falls Sie bereits Fragen haben, die Sie einreichen möchten, können Sie diese bis am Mittwoch, 1. November 2017 zusenden an petar.kovac@iwi.unibe.ch

Zeit und Ort

Donnerstag, 9. November 2017

16.00 Uhr (Eintreffen)
16.30 bis 18:00 Uhr (Roundtable)

OIZ, Organisation und Informatik Stadt Zürich
Organisation und Informatik
Albisriederstrasse 201
8047 Zürich

Anmeldung

Die Anmeldung können Sie über das Webformular einreichen. Anmeldefrist ist am Sonntag, 31. Oktober 2017.