Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit

Kurzanleitung Virtual Machine installieren

Kurzanleitung mit weiterführenden Links um die Programmier-Umgebung als virtuelle Maschine zu installieren:

  1. VirtualBox-Software herunterladen:
    - für Windows
    - für Mac
    - für Linux
  2. Installieren von VirtualBox auf dem eigenen Laptop
  3. Download der Virtual Machine "Grundkurs Programmieren" (3.3GB)
  4. Ent-Zippen des Virtual Machine: Ordner "Programmierkurs" auf der eigenen Festplatte entpacken (virtuelle Festplatte "Programmierkurs.vdi" braucht ca. 5GB Speicherplatz)
  5. Starten des Virtual Machine: Doppelklick auf Datei "Programmierkurs.vbox"
    Wichtig: Bei Windows muss vorher Hypervisor im BIOS eingeschaltet werden (Hintergrundinformationen). Dazu hier ein paar YouTube-Videos (da das mit jedem Computer ein bisschen anders geht):
    https://www.youtube.com/watch?v=7QNGG-B51R4
    https://www.youtube.com/watch?v=rG-tz9MJYJc
    https://www.youtube.com/watch?v=OA_58fFGp2k
    https://www.youtube.com/watch?v=ZDeje9wgDp4
  6. In VirtualBox einen "Gemeinsamen Ordner" einrichten um Dateien sowohl im Host-System wie auch innerhalb der Virtual Machine zu nutzen