Donnerstag, 2. September 2021 - Weiterbildungstag

Kommunikationstechniken im Beschaffungsumfeld

Der Weiterbildungstag "Kommunikationstechniken im Beschaffungsumfeld" bietet Ihnen einen ersten Einblick in verschiedene Kommunikationstechniken, speziell ausgerichtet auf das Beschaffungsumfeld.Gerade im Beschaffungswesen ist das Augenmerk auf eine gute Arbeitsbeziehung und situationsgerechte Kommunikation ein wichtiges Erfolgskriterium. An diesem Weiterbildungstag werden bekannte Kommunikationsmodelle und die Technik, um schwierige Gespräche zu führen in den Mittelpunkt gestellt und praxisnah vermittelt. Es besteht auch Raum für die Diskussion und Beantwortung von Fragen der Teilnehmenden und für die Anwendung des Lernstoffes in Übungen.
 

Dozierende

Adrian Hässig

Adrian Hässig kommt ursprünglich aus der Software-Analyse und -Entwicklung. Er ist bereits seit Mitte der 1980er-Jahre nach einer fundierten Ausbildung in der Informatik tätig. Immer wieder wird er in komplexen Beschaffungsprojekten von Anbietern und Beschaffungsstellen konsultiert. Seit seiner Weiterbildung CAS in Business Coaching und dem eidg. Fachausweis betrieblicher Mentor steht er als Sparringpartner, Verhandlungsführer und selbständiger Berater zum Einsatz. Er ist für Firmen wie Microsoft, Die Post, PubliBike, die BVB und viele andere tätig.

Datum, Ort und Zeit

Donnerstag, 02. September 2021
Institut für Wirtschaftsinformatik
Engehaldenstrasse 8, 3012 Bern
9.15 - 17.00 Uhr 

 

Durchführung

Die Veranstaltung wird ab mindestens 10 Teilnehmenden durchgeführt. Die definitive Durchführung wird spätestens 7 Tage vor Beginn des Kurstages kommuniziert.

Anmeldung

Die Anmeldungen für sämtliche Weiterbildungstage werden über das Webformular entgegen genommen. Möchten Sie alle drei Tage, also das gesamte Modul besuchen? Dann melden Sie sich bitte unter diesem Link an.