Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit

Jobs

Sie planen, organisieren und kommunizieren gerne?

Sie verlieren den Überblick nicht, auch wenn Sie gleichzeitig mehrere Projekte betreuen? Sie lieben Abwechslung und möchten gerne die digitale Transformation mitgestalten? Dann sind Sie die richtige Person für die Position als

Mitarbeiter/in Projekte und Kommunikation
(60% - 80%)

an der Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am Institut für Informatik der Universität Bern.
Stellenantritt per August 2019 oder nach Vereinbarung.

Wir bieten Ihnen

  • Leitung von anspruchsvollen Digitalisierungsprojekten und Beratungsmandaten
  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten mit hoher Gestaltungsmöglichkeit
  • Vielseitige Aufgaben und selbständiges Arbeiten
  • Junges und dynamisches Team
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, attraktive Anstellungsbedingungen des Kantons Bern
  • Arbeitsplatz im Zentrum von Bern (Campus Engehalde)

Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement von diversen Drittmittelprojekten, insbesondere im Bereich Datenvisualisierungen
  • Akquise, Beratung und Betreuung von Kunden inkl. Abnahme und Abrechnungen
  • Zuständig für die Kommunikation der Forschungsstelle (Website, Social Media, Medienverteiler etc.)
  • Unterstützung des Leiters der Forschungsstelle bei verschiedenen Tätigkeiten
  • Engagement in weiteren Aktivitäten der Forschungsstelle

Sie bringen mit

  • Teamfähige und unternehmerisch denkende Persönlichkeit
  • Hohes Mass an Selbständigkeit und Zuverlässigkeit, Koordination und gute Teamführung
  • Hochschulabschluss sowie Erfahrung in Projektmanagement und Kommunikation
  • Sprachgewandtheit und gute, treffende Schreibweise
  • Hohe IT-Affinität, vertiefte Erfahrung mit Office-Anwendungen und Online-Tools

Bei Interesse senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form bis am
25. Juni 2019 an Nathalie Brugger nathalie.brugger@inf.unibe.ch.


Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit 
Institut für Informatik
Schützenmattstrasse 14
3012 Bern