Dr. Benedikt Hitz-Gamper

Bereichsleiter Beratung

E-Mail
benedikt.hitz@inf.unibe.ch
Büro
204
Postadresse
Universität Bern
Institut für Informatik (INF)
Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit
Schützenmattstrasse 14
CH-3012 Bern
Präsenzzeiten
Dienstag, Freitag

Benedikt Hitz-Gamper ist der Leiter des Bereichs Beratungen an der Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am Institut für Informatik der Uni Bern. Seine Themen beinhalten Open Data, Linked Data, Open Infrastructure und Datenvisualisierung. Die Haupttätigkeit in seinen Beratungen sieht er darin, die Auftraggeber dafür zu gewinnen, sich gemeinsam die richtigen Fragen zu stellen. Dies erlebt er oft als anspruchsvoller, als schlussendlich zusammen Antworten auf diese Fragen zu finden.

Benedikt Hitz-Gamper hat an der Universität Bern zum Thema «Infrastructures, Cooperation and Openness in Smart Cities» doktoriert, als Gymnasiallehrer Physik und Informatik unterrichtet, als Systemingenieur für die SBB AG Risikoanalysen und Sicherheitsnachweise erstellt und als Studierendenberater für die VBG gearbeitet. Ursprünglich hat er an der Uni Bern Physik, Mathematik und Informatik studiert.