Open Source Software

Open Source Software darf beliebig genutzt, verändert und weiterverbreitet werden. Dazu muss der Quellcode der Software unter einer Open Source Lizenz freigegeben sein.

Wir erforschen unter anderem, wie sich Open Source Projekte am besten organisieren und wie Open Source Software professionell in Firmen und Behörden eingesetzt wird. Seit 2015 realisiert die Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit zudem im Auftrag von swissICT und CH Open die Open Source Studie Schweiz. Nebst der Umfrage zu Einsatzbereichen, Gründen und Hinderungsgründen beim Einsatz von Open Source Software beinhaltet die Studie jeweils eine Vielzahl an Beiträgen von Open Source Praktikern.

 

 

Open Source Studie 2018

Im Auftrag von swissICT und CH Open führt die Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit seit 2015 die Open Source Studie Schweiz durch. Nebst der Umfrage zu Einsatzbereichen, Gründen und Hinderungsgründen beim Einsatz von Open Source Software beinhaltet die Studie 26 Beiträge von Open Source Praktikern.

Open Source Studie 2015

Im Auftrag von swissICT und CH Open führte die Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit 2015 erstmals die Open Source Studie Schweiz durch. Nebst der Umfrage zu Einsatzbereichen, Gründen und Hinderungsgründen beim Einsatz von Open Source Software beinhaltet die Studie eine Vielzahl von Beiträgen von Open Source Praktikern.

Masterarbeiten (9)

Meichtry, Kevin (2019). Vertragsverhältnis zwischen der GERES-Community und der Bedag AG Besonderheiten bei Wartungsverträgen

Heppler, Lukas (2019). Need-Solution Pairs An exploratory study of #issue-tags in Open Source Software Communities

Neidhart, Patrick (2019). Lernstickszenario im Vergleich Qualitative Analyse von Nutzungsszenarien Medien und ICT an öffentlichen Schulen im Wandel der Digitalisierung

Weber, Marcel (2019). Open Source Software Governance bei Anwenderorganisationen: Ein Maturitätsmodell

Grüring, Severin (2019). Crowdfunding finanzierte Open Source Software

Meyer, Sathya Key (2019). From Inner Source to Open Source - A Maturity Model

Schmid, Roman (2019). Open Source Software im Unternehmen – Ist eine Umstellung sinnvoll?

Kellenberger, Pascal (2019). Open-Source-Geschäftsmodell: Mehrwert des Subskriptionsangebots

Winkelmann, Rahel (2019). Governance in Collaborative Open Source Software Development Organizations: A Comparative Analysis of two Case Studies

Bachelorarbeiten (15)

Süess, Pascal (2019). Eine Analyse in Unternehmen über die Open Source Software Docker

Diethelm, Oliver (2019). Open Source database in a critical business environment

Fisler, Julian (2019). Analyse der Open Source Software Open Technology Real Service bei Unternehmen und öffentlichen Institutionen

Büchi, Patrick (2019). Einsatz von Open Source Software für die Baugesuchsbewilligung bei kantonalen Behörden

Grosso, Luca (2019). Analyse von der Open Source Software Elexis bei ausgewählten Schweizer Arztpraxen

Rédai, Tibor (2019). Vorteile und Nachteile von Open-Source-Software

Maryna Kulak , Odermatt (2019). Analyse von Open Source Einsatz bei Unternehmen und öffentlichen Stellen

Sommer, Christian (2019). Analyse von Open Source Einsatz bei Vereinen und Verbänden Schwerpunkt Wissensaustausch über die Community

Vogel, Tobias (2019). Analyse der Open Source Software LibreOffice in Unternehmen und öffentlichen Stellen

Dietrich, Jan (2019). Case Study OwnCloud

Vogel, Martin (2019). Untersuchung von Vor- und Nachteilen der Open Source ERP-Lösung Odoo bei fünf Unternehmen aus der Schweiz

Chételat , Marc-Alain (2019). Open Source Alternativen zu proprietärer Verwaltungssoftware in der Schweizer Arztpraxis

Wyss, Pepe (2019). Auswahlprozess und Implementierungsempfehlung von freier ERP-Software am Beispiel von drei KMU

Bürki, Nicole (2019). Vergleich Nutzung Open Source CH-Behörden vs. Europäische Länder

Dauti, Lulzim (2019). Marktübersicht, Analyse und Vergleich ausgewählter Open Source Enterprise-Resource-Planning-Lösungen

Treichler, Patrick (2019). Bietet ein Open-Source-Ansatz einen Ausweg aus einem Vendor-Lock-In?

Lindemann, Dietrich (2019). Einsatz verschiedener Techniken zur Dokumentation der Softwareanforderungen an ein System zur Administration von Anerkennungsfragen ausländischer Diplome durch das Swiss ENIC – als Basis für ein