Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit

Dissemination Workshop – Nachhaltigkeit im Beschaffungswesen

                                   


Im Herbst 2021 findet der Dissemination Workshop zum NFP73-Projekt «Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen» in Bern statt.
An diesem Anlass werden die Forschungsergebnisse der drei beteiligten Forschungsgruppen vorgestellt.

Veranstaltungsort:
Universität Bern, Hauptgebäude
Kuppelraum, 5.Obergeschoss
Hochschulstrasse 4, 3012 Bern

Es ist eine Anmeldung wegen begrenzter Anzahl an Teilnehmenden erforderlich.
Bitte richten sie diese per E-Mail an Tobias Welz

 

Ablauf des Workshops:

 

Vormittag | Austausch mit Akteuren im öffentlichen Beschaffungswesen (Deutsch)

9.15 Uhr Begrüssung
9.30 Uhr Vorstellung Forschungsergebnisse
10.15 Uhr Diskussion
11.00 Uhr Pause
11.20 Uhr  Keynotereferat + Paneldiskussion
12.30 Uhr Mittagspause

 

Afternoon | Walk the talk - What’s next in SPP? (English)

Aim: Reflection on project findings in context of stakeholder requirements for future research

1.30pm Consideration of legal issues in sustainability criteria
Invited expert: Prof. Roberto Caranta, University of Torino, Full Professor of Administrative law
2.15pm Break
2.30pm Monitoring sustainable procurement behaviour
Invited expert: Phillip Tepper, ICLEI Europe, Senior Coordinator Sustainable Economy and Procurement
3.15pm Summary
3.30pm Apéro

 

Über das Forschungsprojekt:
Mit dem Projekt «Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen» wird im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms «Nachhaltige Wirtschaft» (NFP 73) an wirkungsvollen Kriterien geforscht.
Dieses Projekt wird als Kooperation zwischen der Universität Bern mit der Università della Svizzera italiana durchgeführt.